Karte Hotels in M-V Hotels Bayern Hotels Brandenburg Hotels NRW Hotels Schleswig-Holstein Hotels Niedersachsen Hotels Sachsen-Anhalt Hotels Sachsen Hotels Thüringen Hotels BW Hotels Hessen Hotels Rheinland-Pfalz Hotels Saarland
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Wellness Lexikon - Champagnerbad *

Als Champagnerbad bezeichnet man hochwertige Badeanwendungen in gashaltigem Wasser. Der Begriff bezieht sich dabei nicht auf die Verwendung von Champagner als Badezusatz, sondern lediglich auf die sprudelnde und prickelnde Wirkung des Badewassers, die durch Kohlendioxid oder Sauerstoff hervorgerufen wird.

Champagnerbad mit Kohlensäure
Beim Champagnerbad mit Kohlensäurezusatz wird die Wanne mit circa 35 Grad warmem Wasser gefüllt. Dabei handelt es sich entweder um kohlensäurehaltiges Thermalwasser oder um normales Leitungswasser, das mit CO2 aus der Flasche angereichert wird. Während des Bades sollte der Badegast möglichst ruhig im Badewasser verweilen, sodass die aufstrebenden Gasbläschen sich an der Hautoberfläche absetzen oder langsam darüber hinwegstreichen können. Der Körper kann auf diese Weise große Mengen des Gases über die Haut aufnehmen. Das Bad bewirkt so eine Verlangsamung des Herzschlages und eine Verbesserung der Durchblutung.

Champagnerbad mit Sauerstoff
Beim Champagnerbad mit Sauerstoff liegt die optimale Badetemperatur ebenfalls bei 35 Grad. Anders als beim kohlensäurehaltigen Champagnerbad wird der Sauerstoff jedoch nicht über die Poren aufgenommen. Die Wirkung der aufsteigenden Gasbläschen wird lediglich zu Massagezwecken genutzt. Man spricht hierbei auch von der sogenannten Mikromassage. Kreislaufregulierend und entspannend, ist der Aufenthalt im sauerstoffhaltigen Champagnerbad überaus erfrischend und belebend.

Grundsätzlich eignet sich das Champagnerbad hervorragend als Entspannungsbehandlung nach körperlichen Aktivitäten wie Skifahren oder Wandern. Die Muskeln werden im prickelnden Wasser wunderbar gelockert, gleichzeitig wird durch die vergleichsweise "kühle" Temperatur der Müdigkeit entgegengewirkt. Um den exquisiten Charakter des Champagnerbades zu unterstreichen, wird diese Behandlung häufig in einer Messingwanne angeboten. Auch ein Glas Champagner als Entspannungsgetränk wird gern dazu gereicht. Die Badedauer liegt bei circa 20 Minuten.


Weitere Beauty- und Wellness-Begriffe mit dem Anfangsbuchstaben "C"

Caldarium Champagner-Bad Cold-Stone-Massage Colonmassage
Callanetics Chiropraktik Collagen Craniosacrale Therapie
Cellulite Chi-Yang-Schönheits-Massage Collagen-Behandlung  
Chakra Cleopatrabad Colon Hydro Therapie  

* Für Angaben auf dieser Internetseite wird keine Haftung übernommen. Die hier dargestellten Informationen stellen keine medizinische Beratung dar. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder anderes Fachpersonal, wie beispielsweise einen Apotheker.