Karte Hotels in M-V Hotels Bayern Hotels Brandenburg Hotels NRW Hotels Schleswig-Holstein Hotels Niedersachsen Hotels Sachsen-Anhalt Hotels Sachsen Hotels Thüringen Hotels BW Hotels Hessen Hotels Rheinland-Pfalz Hotels Saarland
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Wellness Lexikon - Low Carb-Diät *

Die Low Carb-Diät hat ihren Ursprung in Amerika und verspricht ein gesundes Abnehmen ohne Hungergefühl. Da aufgrund des vergleichsweise üppigen Diätplanes schlechte Laune und Diät-Tiefs weitgehend vermieden werden, erfreuen sich Low Carb Diäten in Amerika großer Beliebtheit und finden auch in Europa immer mehr Anhänger.

Basis der Low Carb Ernährung sind eiweiß- und fetthaltige Nahrungsmittel. Fleisch, Eier, Fisch und Käse dürfen in ausreichenden Mengen gegessen werden. Nudeln, Brot und Reis sind allerdings verboten. Auch Obst darf nur in geringen Mengen verzehrt werden. Als einzige pflanzliche Ergänzung zur fleischlichen Kost dienen Gemüse und Salate.

Low Carb Diäten basieren auf der Grundidee, dass der Körper vermehrt Fett verbrennt, wenn ihm weniger Kohlenhydrate zugeführt werden. Gleichzeitig sättigt die fetthaltige und eiweißreiche Nahrung besser und sorgt zudem für einen niedrigen Blutzuckerspiegel. Der Körper produziert dadurch weniger Insulin und lagert darüber hinaus auch weniger Fett in den Zellen ein. Vorteil der Low Carb Diät ist daher ein starker Fett- und Gewichtsabbau, der tatsächlich ohne Hungergefühl erreicht werden kann. Nachteil der eiweißreichen Ernährung ist die Produktion sogenannter Ketonkörper, die sich durch mehr oder minder starken Mudgeruch während der Diätphase äußern können.

Erste und bekannteste Low Carb Diät war die vergleichsweise radikale Atkins-Diät. Ernährungswissenschaftler kritisierten jedoch den hohen Anteil an Fett und Eiweiß im Rahmen dieser extrem kohlenhydratarmen Ernährungsweise und sprachen gar von einer Mangelernährung. Die moderneren Nachfolger der Atkins-Diät gestatten allerdings mehr Kohlenhydrate und achten zudem auch auf die Qualität der zugeführten Fette. Wer eine Low Carb Diät ausprobiert, sollte also nie gänzlich auf Kohlenhydrate verzichten und lieber auf eine gemäßigte Diät-Version zurückgreifen. In Deutschland entstandene Low Carb-Versionen sind beispielsweise die Logi-Diät oder die Strunz-Diät.


Weitere Beauty- und Wellness-Begriffe mit dem Anfangsbuchstaben "L"

Laconium Liposuktion Lomi Lomi Nui Lymphdrainage
La Stone Therapie Liquid Sound Low Carb-Diät  
Lehmbad Logi-Diät    

* Für Angaben auf dieser Internetseite wird keine Haftung übernommen. Die hier dargestellten Informationen stellen keine medizinische Beratung dar. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder anderes Fachpersonal, wie beispielsweise einen Apotheker.