Karte Hotels in M-V Hotels Bayern Hotels Brandenburg Hotels NRW Hotels Schleswig-Holstein Hotels Niedersachsen Hotels Sachsen-Anhalt Hotels Sachsen Hotels Thüringen Hotels BW Hotels Hessen Hotels Rheinland-Pfalz Hotels Saarland
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Wellness Lexikon - Ohrkerzenbehandlung *

Die Ohrkerzenbehandlung geht wahrscheinlich zurück auf eine traditionelle Heilmethode der amerikanischen Hopi-Indianer. Schon diese sollen die sanfte Behandlung gegen Kopf- und Ohrenschmerzen, Ohrdruck und Ohrgeräusche sowie Gleichgewichtsstörungen genutzt haben.

Um beim Patienten den gewünschten Heileffekt zu erreichen, empfiehlt es sich, die Ohrkerzenbehandlung in einem ruhigen Raum durchzuführen. Die Ohrkerzentherapie wird grundsätzlich in der Seitenlage durchgeführt. Als Unterlage für den Kopf kann während der Behandlung ein wohltuendes Dinkelkissen benutzt werden. Liegt der Patient entspannt auf der Behandlungsliege, führt der Therapeut den unteren Teil der Ohrkerze wenige Millimeter tief in das Hörorgan ein. Die Kerze selbst ist ein 20 bis 30 Zentimeter langer Hohlkörper, der aus Bienenwachs, Honig und pflanzlichen Komponenten besteht. Johanniskraut, Schachtelhalm, Kamille, Thymian, Salbei und Weihrauch gehören dabei zu den am häufigsten eingesetzten Naturstoffen.

Nach dem Einführen entzündet der Therapeut die Ohrkerze. Um Verletzungen vorzubeugen, wird die Kerze die ganze Behandlung hindurch vom Therapeuten gehalten. Vor heruntertropfenden Wachsbestandteilen schützt ein Tropfschutz. Die Kerze brennt nun für 10 bis 12 Minuten. Ist der markierte Abbrennpunkt erreicht, entfernt der Therapeut die Ohrkerze und löscht sie.

Die Wirkungsweise der Ohrkerze basiert auf dem Kamineffekt. Dieser erzeugt im unteren Bereich der Ohrkerze einen Unterdruck, der wiederum für einen Druckausgleich innerhalb des Ohres sorgt. Flackern und Knistern der Flamme wirken wie eine angenehme Massage. Zudem wird der Sekretfluss angeregt und die Durchblutung gefördert. Die Ohrkerzenbehandlung wird gern in Kombination mit einer nachfolgenden Ohrmassage angeboten. Wie bei der Ohrmassage werden auch bei der Ohrkerzentherapie immer beide Ohren behandelt. Der Patient erlebt während dieser Behandlung einen Zustand absoluter Entspannung.


Weitere Beauty- und Wellness-Begriffe mit dem Anfangsbuchstaben "O"

Ohrkerzenbehandlung Ohrmassage Omega-3-Fettsäuren Orangenhaut

* Für Angaben auf dieser Internetseite wird keine Haftung übernommen. Die hier dargestellten Informationen stellen keine medizinische Beratung dar. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder anderes Fachpersonal, wie beispielsweise einen Apotheker.